Nachdem beim letzten Heimspiel die erste Niederlage hingenommen werden musste

 

gewann unsere Erste Mannschaft am Samstag bei der TSG Roth in einer äusserst überzeugenden Manier. Bissig, laufstark und zielstrebig zerlegte der Tabellenführer die durchaus nicht schwachen Hausherren. Tolle Angriffe, gute Chancenauswertung und mannschaftliche Geschlossenheit führten zu einem souveränen 9:1 Sieg.

Am Tag darauf landete unsere Zweite Mannschaft fast ähnlich souverän Ihren 5 Sieg in Folge und liegt aktuell auf Rang zwei. 

Am kommenden Donnerstag nun geht es zu unserem Nachbarn SV Barthelmesaurach. Ein mit Spannung erwartetes Derby, wo der heimische SVB schon gewaltig unter Druck steht, will er nicht den Anschluss nach drei Niederlagen in Folge verlieren. Bei der 2.Mannschaft geht es um Rang 2, der führende TV 48 wird schwer zum einholen sein. 

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung unserer Fans. 

   
© ALLROUNDER